Pflichtlektüre für Freigeister in fixer Anstellung mit Zeiterfassungsfußfessel

Befreit euch von der Stempeluhr – das Buch von Markus Albers erklärt, dass freie Zeiteinteilung keine Illusion für Angestellte sein muss. Im digitalen Zeitalter können Angestellte ganz ohne Stechuhr und Büroalltag flexibel und frei arbteiten. Da sich das noch nicht bis in unsere Unternehmen(sführungen) durchgesprochen hat, hier das Video zum Buch – weiterempfehlen!!! Hier gibts […]

Read more
Zum Thema “Leistung”

Derzeit beschäftigt mich, aus unterschiedlichen Gründen, wieder intensiv die Arbeitssituation in Unternehmen.  In innovativen Firmen werden gerade Zeiterfassungssystem abgeschafft und Mitarbeiter bekommen mehr Freiraum um flexibel zu arbeiten. In Zeiten von Internet ja wirklich keine Revolution. Da wo ich arbeite ist es ein bisschen anders. Ich frage mich, wenn ich jeden Tag um halb neun […]

Read more
Mein Buchtipp im April

“Das Ende der Schublade – Die Macht der neuen digitalen Unordnung” von David Weinberger Ob wir spazieren gehen, einkaufen oder uns unterhalten – ständig teilen wir die Lebewesen und Dinge, die uns umgeben, ein in verschiedene Kategorien: Bäume und Blumen, Milchprodukte und Gemüse, sympathische Menschen und unsympathische. So schaffen wir Ordnung und finden uns in […]

Read more
Buchempfehlungen

Neben diversen Blogs, allen voran der ANDERS|denken Blog von Hannes Treichl, lese ich auch eine Vielzahl an Büchern. Die Gefahr des Veraltens von Information, gerade bei technologischen Themen ist zwar hoch, und Bücher sind Blogs immer hinten nach, allerdings schätze ich nach wie vor das gedruckte Wort. Ist auch viel angenehmer zu lesen! Meine persönlichen […]

Read more