Letzter Arbeitstag in St.Johann/Alpendorf

Der letzten Arbeitstag vor Weihnachten wurde heute kurzer Hand auf die Skipiste verlegt. Zwar freue ich mich schon die ganze Woche über Urlaub, allerdings waren weder Bernd noch ich ganz fit. Die hartnäckige Grippe hat uns über zwei Wochen zu schaffen gemacht. Seit Tagen herrscht in Salzburg Kaiserwetter. Zudem ist es sehr kalt in den Tälern und angenehm warm auf den Bergen. Typische Invasionswetterlage.

Mit Martin, meinem Arbeitskollegen und ausgezeichneten Skifahrer und Martins Freund Joe gab es heute auch noch Ortskundige. St.Johann kenne ich nämlich nur vom „mit dem Zug durch fahren“. Achtung übrigens, wer den Lift in St.Johann sucht. All zu groß sind die zwei mickrigen Schilder nämlich nicht.

Alles in allem ein herrlicher Skitag! Übrigens hat heute die neue Gipfelgondel in St.Johann geöffnet.

Noch ein Hütten-Tipp: Die Kreistenalm liegt am Weg Richtung Tal und ist bestens für einen Einkehrschwung geeignet. Ein Mittagsmenü gibt es um Euro 7,50 – Suppe mit Hauptgericht. Die Bedienung ist sehr freundlich, momentan sind auch noch wenig Touristen zu sehen, allein die Musik ist sehr gewöhnungsbedürftig (herzerweichender Schlager).

Hier gibts die Fotos, 21.12.2007 Alpendorf

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

Leave a Reply