Skiregion Dachstein West, Gosau – Russbach – Annaberg

pano_10012008

Schweren Herzens haben wir uns heute mal nicht für die üblichen Verdächtigen entschieden und sind nach Russbach aufgebrochen, um ein für uns neues Skigebiet kennenzulernen – die Skiregion Dachstein West. Wie der Name bereits vermuten lässt, gibts auf den Pisten immer wieder traumhafte Blicke auf den Hohen Dachstein (wenn auch nur auf seine zweitschönste Seite), welcher mit tief verschneiten Pulverhängen grüsst. Für meinen Geschmack fehlen genau diese Hänge leider in der Skiregion, welche ich auf Grund ihrer geringen Höhenlage und der vielen Verbindungswege als gutes Familienskigebiet charakterisieren würde. Leicht zu erreichen, etwas nostalgische aber liebevoll betriebene Lifte und jede Menge blaue bzw. rote Pisten. Die Route Russbach/Gosau nach Annaberg und zurück ist locker innerhalb von 3-4 Stunden zu schaffen, auch wenn man für einige Lifte aufgrund ihrer antiken Geschwindigkeit doch etwas Zeit benötigt.

Hinweis zur allgemeinen Schneelage: Aufgrund der geringen Schneefälle in den letzten Wochen und der anhaltenden Kälteperiode in Mitteleuropa sind zur Zeit sämtliche Pisten sehr hart und stellenweise sogar leicht vereist. Man ist daher gut beraten, seine Ski – insbesondere die Kanten – bestens zu präparieren (sollte sowieso vor jedem Skitag erfolgen) bzw. die Ski zum Skiservice zu bringen, damit man ausreichend Grip fürs Carven hat. Der Rutschfaktor unter den Skifahrern ist zur Zeit sehr hoch ;)

Leave a Reply