Kiten in Podersdorf – wir schauen zu!

Maxl, Bernd, David – und ja, es gab nur Zipfer.

Die Weltelite der Surf- und Kitewelt hat in den letzten beiden Wochenenden am Neusiedlersee in Podersdorf Station gemacht. Vergangenen Montag sind wir noch am Berg im feinsten Firn gestanden, am Freitag haben wir dann den Winter endgültig gegen den Sommer eingetauscht und uns unter die Wassersportler gemischt. So schnell geht das im Frühling, in Österreich. Genial!

Die Veranstaltung ist in den letzten Jahren enorm gewachsen. Der Teil, bei dem die Sportler gemütlich und chillig gemeinsam feiern ist einem organisierten Party-Event für trinkfreudige Stadtbewohner gewichen. Der Samstag Nachmittag war aus sportlicher Sicht aber genial! Fußfrei, direkt beim Wasser erlebt man die Kiter hautnah und kann sogar als Laie gleich die wagemutigsten und coolsten Jumps erkennen. Schon seit einiger Zeit steht Kiten bei mir auf der „möchte ich mal ausprobieren“ Liste. Seit diesem Wochenende ist der Punkt mit Priorität versehen!

Ein paar Impressions vom Wochenende in Podersdorf – 7. & 8.Mai 2011

Veröffentlicht von

"Nothing is as important as passion. No matter what you want to do with your life, be passionate."

Leave a Reply