Salzkristall-Lauf 2009 – Fällt meine Bestzeit???

CIMG7962.JPG
So sehen Gewinner aus…

1:24:35h bzw. 4:01 min/km – über meine flotte Halbmarathonzeit vom Salzkistall-Lauf 2007 haben Mitti und ich schon öfters philosophiert. Damals hatte ich ideale Bedingungen vor gefunden, und auch meine Vorbereitung war nahezu ideal. Nicht ganz so ideal verliefen die Vorbereitungen 2007 wie auch im Vorjahr  für Mitti, der meiner Meinung nach eigentlich der stärkere Läufer von uns beiden ist. Zumindest auf den letzten Kilometern kann er immer wieder noch ein Etzerl zusetzten und die Konkurrenz damit zermürben. Vergleicht man aber die all-time Bestzeiten von uns, so bin ich mit jeweils 1:24 in Hallein und Graz trotzdem vorran. ;)

Erstmals seit Jahren störte diesmal keine Verletzung Mitti’s Vorbereitung und genau deshalb war ich heute umso mehr auf seine Halbmarathonzeit gespannt. Obwohl ich mit flotten 4:00 min/km die ersten Kilometer in Angriff nahm, konnte ich Mitti nur noch hin und wieder sehen. Zu schnell? Bricht er irgendwann ein?

Weit gefehlt! Als ich mit 1:26:38 in Anbetracht meiner wenigen Trainingskilometer durchwegs zufrieden ins Ziel kam, grinste mich ein strahlender Mitti mit einer FABELZEIT von 1:21:57 an. Meine 4:01 min/km wurden mit unglaublichen 3:53 min/km pulverisiert! Nochmals GRATULATION an dieser Stelle zur tollen Leistung!

Wie immer wurde der Lauf vom Team des Skiclubs Hallein ausgezeichnet organisiert! Ich bin sicher kommendes Jahr, schon auf Grund der tollen Athmosphäre, wieder dabei – welches Ziel ich mir stecken werde, wird nicht verraten! ;)

Salzkristall-Lauf, 21.6.2009

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Uh, des is jetzt aber zuviel Lob. Es waren einfach genügend Trainingskilometer, gutes Laufwetter und eine bekannte, schöne und flache Laufstrecke.
    Das coole dabei ist, dass die Zeit eigentlich als Qualifikation für den NY-Marathon im nächsten Jahr reichen müßte :)
    http://www.nycmarathon.org/entrantinfo/guaranteed_entry.htm

    Ajo und das mit besserem Laufpotential ist noch lange nicht ausdiskutiert ;)

  2. Gratuliere Mitti!
    War eine superfeine Leistung!!
    Werde in Zukunft meine Trainingspläne von Dir erstellen lassen !!

Leave a Reply