Mölltaler Gletscher – den besten Powder gibt’s zur Zeit im Süden!

Der gestrige Regentag wurde für ein intensives Wetter-, Schneeprognosen- und Lawinensituations-Studium genutzt, um für heute ein Skigebiet mit ausreichend Powder auszuwählen. Lange mussten wir nicht nachdenken, liegt doch der Mölltaler Gletscher aktuell mit über 240cm auf Platz 3 im Top Schneehöhen Ranking, und wurden für heute Sonnenschein sowie 60cm Neuschnee prognostiziert.

Mit der Befürchtung die besten Lines bereits verpasst zu haben, nahmen wir den zweiten Gletscher Express des Tages um 09:00 Uhr. Wir staunten nicht schlecht, als wir oben feststellten, dass die Gratbahn „Gletscher Jet“ aufgrund von Präparierungsarbeiten noch still stand. Die unverspurten Hänge warteten also noch auf uns. Eindeutig ein etwas verspätetes Weihnachtsgeschenk!!!

P1060124

Immer die Präparierungsarbeiten im Auge, gabs einige herrliche, steile Powder-Abfahrten zur Mittelstation, ehe wir es doch nicht mehr aushielten und uns unter die bereits stattlich angewachsene Menge der auf die Öffnung des Gletscher Jets wartenden Powderverrückten mischten. Keine 5 Minuten später saßen wir am Lift, der uns auf 3100m und zum bisher besten Powder der Saison brachte. Was folgte lässt sich nicht in Worte fassen!

P1060149

Eine gute Stunde später war der gesamte Südhang im Gletscherbereich verspurt und nach einer Stärkung folgten weitere, sowie auch ausgefallenere, sprich mit Aufstieg verbundene Lines. Nachdem ich schon seit längerem unbedingt bei Neuschnee den Mölltaler Gletscher aufsuchen wollte, war’s heute endlich soweit. DANKE Mutter Natur!

Mölltaler Gletscher, 26.12.2009

Leave a Reply