Skiline-Auswertung von der Reiteralm

Skiline.cc Auswertung – 02.12.2012 – Reiteralm

Normalerweise sind die gefahrenen Pistenkilometer/Liftfahrten ja vollkommen uninteressant für mich, denn was sagen diese Daten schon aus. Gscheider zwei Fahrten im fetten Powder! Aber irgendwie muss man sich ja motivieren. Vor allem derzeit, mit schwachem Knie und wenig Schnee. Daher gibts vom heutigen Trainings-„hobeln“ die Skiline-Auswertung.

Auf der Reiteralm wird intensiv Schnee produziert. Nach drei Stunden Skifahren ist man fast taub vom Dauersummen der Schneekanonen. Dennoch muss man sagen, dass die Präparierung top ist und dank Kunstschnee überhaupt an Wintersport zu denken ist. Das nächste Schneetief kommt hoffentlich Ende der Woche…

Heute war übrigens Faschingskrapfen-Test angesagt, wie man auf der Auswertung deutlich erkennen kann  – die Pause zwischen 10:10 Uhr und 11 Uhr. Auf der „Jaga-Alm“ gibts ordentliche Krapfen mit viel Marmelade – hmmm!

Reiteralm, 02.12.2012

Leave a Reply