Nelson – Abel Tasman

Es ist grau in grau und wir haben entschieden auf Mittwoch zu warten, wenn das Wetter besser wird. Kajaken im Abel Tasman bei Regen ist fuer Kiwis ok, fuer frierrende Oestereicher wie mich ist das Unernehmen bei Sonne laessiger! ;)

In Nelson haben wir uns wieder einen Backpacker gecheckt. Grad mal 13 Zimmer, extrem familiaer und der Owner ist spitze! Erzahlt, gibt Infos und grenzgeniale Tipps fuer Pub-Besuche! So muss es sein. Heute werden wir es gemuetlich angehen und Nelson und Umgebung erkunden. Hier soll ja DIE Kiwi-Urlaubsdestination sein.

Weihnachtlich ist es hier uebrigens gar nicht. Geht uns aber auch nicht so wirklich ab. Hoechstens die Schneeberichte von daheim machen uns ein bisschen sehnsuechtig. Hier sind Santa Claus Umzuege fuer Kinder sehr ueblich. Eher wie ein Faschingsumzug denn ein weihnachtlicher Brauch wie wir es kennen.

Die Zeit vergeht einfach zu schnell! Zum Wochenende hin wollen wir in Queenstown sein – ich werd fix nicht Bungee Jumpen, aber Bernd ueberlegt schon…

Uebrigens: Wir haben schon an die 1000 Fotos – seid gespannt auf gemuetliche Foto-Abende im Jaenner! :)

@Walter & Karo: Ich versuch auf der Google-Map Hinweise fuer euch einzubauen! ;)

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. 1000 Fotos… ich arbeite aber sicher!!!!! Oder dann, muss ihr auch die 1500 Fotos von Kreta plus 1000 Fotos von der Hochzeit anschauen!!

  2. Hallo ihr Beiden!
    Spannend zu lesen eure Erlebnisse im KIWI-Land!
    Für euch hab ich extra einen neuen FLAT mit USB-Eingang gekauft! Im Jänner einfach mit dem Stick vorbeischauen… :-) !!!
    Macht´s es gut!! Ich werde es verfolgen!
    LG
    Geri

  3. Hey Geri,
    Das wird ein laaaanger Abend mit Foto schaun – es werden taeglich mehr und zu erzaehlen gibt es auch jede Menge! Das hier im Blog ist ja nur ein Mini-Ausschnitt ;)
    cu soon @home!
    Christina & Bernd

Leave a Reply